Montag, 8. Juni 2015

HH Ohlsdorf Friedhof III, die Promis


Auch Prominente sind in Ohlsdorf begraben. Hans Albers, Inge Meysel und Heinz Erhardt sind nur einige Namen. Otto Altvater war auf jeden Fall mit der Musik verbunden.


Phillip Otto Runge lebte von 1777 bis 1810 und war ein berühmter Maler.

Nach Alfred Lichtwark ist sogar ein Museum benannt. Er lebte von 1852 bis 1914 und war Kunsthistoriker und Pädagoge.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen