Samstag, 15. August 2015

15. Rudelsingen in Herne




Ja, ich gebe zu, ich habe es erstmal belächelt. Rudelsingen! Ich kann ohnehin nicht singen, ich gröle höchstens. Mehr oder weniger zufällig bin ich dann am 28.05.2015 in den Flottmanhallen beim Rudelsingen gelandet. Es hat so viel, wirklich, so viel Spaß gemacht.
Die Texte der Lieder wurden auf einem Board angezeigt. Wer nicht Textgestaltung war konnte es dort ablesen. Es haben mehr Frauen als Männer gesungen, aber das in vielen Sprachen. Von Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch bis Hebräisch war alles dabei. Probleme machte mir ein österreichisches Lied von Peter Cornelius. Edith Piafs Lieder, Robie Williams, Major Tom, Gus Backhus, Supertramp, Brotherhood of Man, alle, alle waren vertreten und es wurde begeistert mitgesungen. Begleitet wurde das ganze mit Gitarre und Piano. Der Eintrittspreis betrug 9€, die haben sich echt gelohnt. 
Schade, dass man diese Fotos nicht hören kann.
Meine Empfehlung: beim nächsten Rudelsingen mitmachen!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen