Dienstag, 18. August 2015

Greta meets Emma

Wer bist du? Wo kommst du her? Und was machst du?

Ich heiße Emma Niebuhr und bin vor über 25 Jahren als Aussiedlerin aus Siebenbürgen nach Deutschland gekommen. Jetzt lebe ich in Herne und arbeite als Speditionskauffrau im eigenen Betrieb.



Bist du Jägerin oder Sammlerin?  

Ich bin keine Jägerin. Ich habe alles was ich mir wünsche. Ich bin eher eine Sammlerin u.a. stehen eine Menge Elfen bei mir im Schrank.
Was macht den kleinen Glücksmoment bei dir?

Jedesmal wenn mich meine Kinder umarmen und "ich liebe dich Mama" zu mir sagen sind für mich unbezahlbare Glücksmomente.

Lieber Leser,
über Emma gibt es eine Menge mehr zu sagen. Sie ist eine tolle Frau, die ihren "Mann" steht. Ich finde sie interessant und bin froh, dass ich sie hier vorstellen darf. Übrigens Siebenbürgen liegt in Rumänien. Wobei dort die Siebenbürgendeutschen ursprünglich aus Schwaben stammen.

Liebe Emma,
vielen Dank für dieses Interview. Ich wünsche dir noch viele Umarmungen deiner Lieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen