Dienstag, 19. Januar 2016

Ein portugiesischer Selbstversuch

Geh in Portugal in einen Laden und kaufe Bonbons, ohne die Verpackung lesen zu können. Ist schon ein kleines Abenteuer. In der Hoffnung es könnten Pfefferminzbonbons sein, kaufte ich diese Tüte.


Ich finde Dr. Bente macht schon was her. Als ich Dr. Bente dann aus seiner Tüte holte, sah er so aus.


Dann habe ich ihn ganz ausgepackt und eigentlich fand ich ihn unscheinbar.


Aber er ist lecker. Mel steht wohl für Honig und dieser Geschmack dominiert das Bonbon auch. Ob der andere Teil Anis ist? Es erinnert mich jedenfalls daran.

Solche Selbstversuche machen echt Spaß und in diesem Fall schmecken sie auch noch gut.

1 Kommentar:

  1. Glück gehabt Greta :)) Spaß beiseite, ist doch super spannend was auszuprobieren was man nicht kennt aus fernen Landen.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen