Dienstag, 4. Oktober 2016

Belgische Schokolade und andere Leckereien

Es gibt Dinge, an denen kommt man einfach nicht vorbei. In Belgien ist es Schokolade. Wenn man sowieso schon Probleme mit Kalorien hat, gibt es nur eine kleine Portion. 
Extraordinary Chocolate von Neuhaus - gegründet 1857 in Brüssel. Ich habe sie in Brügge probiert und war überrascht, wie freundlich und kompetent ich dort bedient wurde. Ich wurde gefragt was ich mag und auch nach einer Nussallergie.  http://www.neuhaus-online-store.com/chocolade-shop-nl.htm
Im Museum habe ich dieses Gemälde entdeckt. Jesus und seine Jünger haben wohl auch gerne getrunken und gegessen. Jedoch richtig Essen gehen ist in Belgien auch richtig teuer.
Selbst Bierflaschen werden aus Schokolade geformt.
Auch eine bekannte und leckere belgische Kalorienbombe. Belgische Waffeln gibt es mit Slagrom, Eis oder heißen Kirschen.
Schokoladenshops, Candy Shops und Waffeln und Eis gibt es hier an jeder Ecke. Es ist immer ein Angriff auf die Figur.

1 Kommentar:

  1. Belgien ist schlimm für die Figur :)
    Das haben wir auch schon festgestellt. Alles superlecker.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen