Montag, 24. Oktober 2016

Eindrücke aus dem Berchtesgadener Land

Zum ersten Mal bin ich im Berchtesgadener Land. Ich denke aber nicht das letzte Mal. Jeder der hörte, dass ich hierher fahre, war ganz begeistert.  Das verstehe ich jetzt. Es ist eine Bilderbuchlandschaft. Egal bei welchem Wetter, ob die Berge dampfen oder in der Sonne strahlen, ob sie mit Puderzucker bestreut sind oder im Nebel liegen, es sieht toll aus. Aber nicht nur Wanderer kommen auf ihre Kosten. Es gibt schöne Museen, wie z.B. Das Haus der Berge, das Rehmuseum oder die Romy Schneider Ausstellung. Aber hier will ich jetzt etwas von der Landschaft zeigen.



Bad Reichenhall 





Bayerisch Gmain 





Berchtesgaden



Königssee 



Bayerisch Gmain 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen