Sonntag, 30. Oktober 2016

Weg der Selig Preisungen - Berchtesgaden

Ich habe ihn nicht im Reiseführer gefunden. Gabriele aus Regensburg hat mich auf ihn aufmerksam gemacht. Danke dafür. Zunächst war ich skeptisch, ob ich es schaffen kann. Der Meditationsweg geht ganz schön steil nach oben. Aber ich wußte, dass ich von oben einen schönen Blick über Berchdesgarden haben werde und tolle Fotos machen kann. Ich habe es geschafft, doch muss ich zugeben, dass ich nicht bis zur Kapelle war. Kurz vorher gab es einen Abzweig auf einen Weinweg. Auf ihm ging es dann weiter. Über den Weg liest man am Besten auf der Seite von St. Andreas. Mir hat dieser Weg unheimlich gut gefallen und schöne Fotos habe ich auch bekommen.














Der Blick von oben.
Der Weg von oben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen