Mittwoch, 25. Januar 2017

Gretas Küche: Filet-Tomaten-Topf

Hallo, ich bin's, eure Greta. Was macht man im Winter bei schlechtem Wetter? Kochen! Ich hatte ein Schweinefilet gekauft ohne recht zu wissen, was ich damit machen soll. Da ich noch Minitomaten und Sahne im Haus hatte, habe ich mich für einen ganz einfachen Filet-Tomaten-Topf entschieden. Ich habe das Filet in Stücke geschnitten und angebraten. Danach kamen die halbierten Tomaten und die Sahne dazu. Das ganze habe ich mit Soßenbinder etwas angedickt und mit Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Bei uns gab es Brot dazu. Ich könnte mir aber auch Salzkartoffeln oder Nudeln dazu vorstellen. Wie würdest du das Ganze noch verfeinern? Es war jedenfalls lecker, Glückauf! 







1 Kommentar:

  1. Das sieht sehr lecker aus Greta. Schönen Tag und liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen