Samstag, 6. Mai 2017

LVR-Industriemuseum Solingen – Gesenkschmiede Hendrichs

Hallo, ich bin's, eure Greta. Diesmal ging es ins Bergische Land nach Solingen. An der Gesenkschmiede Hendrichs war ein schönes Oldtimertreffen. Aber davon berichte ich in einem eigenen Post. Viel spannender fand ich die Gesenkschmiede selber. Hier gab es einen Rundgang durch die ganze Fabrik. Auch die Sozialräume waren sehr interessant. Es gab Vorführungen. Man konnte das Hämmern hören, die Öle riechen und bekam so einen kleinen Einblick, wie es hier gewesen sein muss. Im 2. Obergeschoss tanzten die Bilder an der Wand. Wer hier gearbeitet hat, fühlte dieses ständige Stampfen wahrscheinlich noch nachts im Bett. Es war sehr informativ, interessant und beeindruckend. Ich kann einen Besuch wärmstens empfehlen. Das Museum ist auch etwas für Regentage und Kids haben bestimmt ihren Spass. Glückauf.













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen